Mündungsverstellung

Durch unsere große Erfahrung im Bereich Mündungsverstellung bieten wir
unseren Kunden die Werkstattleistung "Mündungsverstellung" an:

Machen Sie aus Ihren "Schrankwaffen"
wieder echte Jagdwaffen!

Beim Wechsel der Patronencharge ändert sich oft die Treffpunktlage. Bei klassischen, kombinierten Jagdwaffen (Bockdrilling, Bergstutzen) läßt sich der 2. Kugellauf konstruktionsbedingt nicht einstellen. Deshalb nutzen viele Jäger ihre hochwertigen Waffen nicht mehr.

Mit unserer Mündungsverstellung läßt sich die
Treffpunktlage des 2. Kugellaufs präzise auf den
1. Kugellauf einstellen.


Selbstverständlich passen wir das Design der Mündungsverstellung an Ihre Jagdwaffe an.

Bei dieser Werkstattarbeit liegt die Bearbeitungszeit
bei ca. 4 bis 6 Wochen.

Bockdrilling 1.784.- Euro
Bergstutzen 1.679.- Euro